Mit der Chemical Engineering Medal zeichnet das Institut für Chemie- und Bioingenieurwissenschaften der ETH Zürich seit 2013 jährlich eine Persönlichkeit aus, die sich durch herausragende Forschung profiliert hat.

Die von mir entworfene Medaille zeigt auf der Vorderseite das ETH-Hauptgebäude. Auf der Rückseite sind die vier Bereiche abgebildet, in denen der Award exzellente Forschung bepreist: Nachhaltigkeit, Materialien, Strukturen und Prozesse. Die Plakette mit Corporate Identity besteht aus einer Metalllegierung und hat einen Durchmesser von 8 Zentimeter.

  • Kunde

    ETH Zürich

  • Dienstleistungen

    Branding
    IndustrialDesign

error: Content is protected !!